Welche Grafiken sind möglich bzw. welche Formate werden benötigt?

Schreib uns doch einfach eine E-mail mit deinen Vorstellungen, Wünschen, Skizzen etc. Falls zur Hand gleich dein fertiges Logo, Schriftzug oder Wunschtext mit rein packen! Als Dateiformate sind für uns Vektorgrafiken (.dwg, .dxf, etc.) oder hochauflösende .jpg am Besten zu bearbeiten. Falls du gerne per Hand entwerfen möchtest, nimm dir ein DIN A4 Blatt im Querformat und bring das Ganze mit einem Fineliner (saubere Kante, keine Fransen) aufs Papier. Hier wäre auch wichtig, eine hohe Scanauflösung (min. 400dpi) zu wählen, damit die Grafik nicht verpixelt. 👍

Muss ich den Untergrund irgendwie schützen?

Wir empfehlen dir für den Einsatz auf Stein- oder Asphaltflächen unseren optional erhältlichen Dreibein- Ständer, da im Dauerbetrieb des Ghettofassls Temperaturen von mehr als 500°C möglich sind. Durch den Einsatz eines Ständers können Verfärbungen oder Abdrücke am Untergrund vermieden werden!

Was muss ich beim ersten Anheizen meines individuell gefertigten Feuerfasses beachten?

Was kann ich tun damit mein Ghettofassl nicht so schnell rostet?

Im Laufe der Zeit und je nach Lagerung (drinnen oder draußen), wird sich eine rostige Patina an den Oberflächen eures Fassls bilden. Das ist ganz normal und unterstreicht den rustikalen Charakter eurer selbst kreierten Feuertonne. Wir empfehlen, das Ghettofassl nach Gebrauch zu entleeren, mit einer Bürste oder einem Besen zu reinigen und trocken zu lagern.

Ich habe noch eine andere Frage, welche hier nicht aufgeführt ist!?

Bitte teile uns deine Fragen gleich zu Beginn im Kontaktformular mit, wir werden dir alle Fragen zu unseren Produkten gerne beantworten & ggf. diese dann auch gleich in unserem FAQ Katalog mit aufnehmen 😉 Danke für dein Feedback!